Datenschutz im Verlagswesen

DATENSCHUTZ

Ihr externer Datenschutzbeauftragter von SILISTA

DATENSCHUTZ IM VERLAGSWESEN

Zeitschriftenverlage verwalten zur Betreuung ihrer Abonnenten eine Menge an Kundendaten. Damit beim Datenschutz nichts schief geht, setzt ein Verlagsdienstleister auf das Know-How von SILISTA. Die Experten von SILISTA übernehmen das Mandat als externer Datenschutzbeauftragter. Dazu gehören die Schulung der Mitarbeiter, ein ausgiebiger Sicherheits-Check und die Erstellung der gesetzlich vorgeschriebenen Verfahrensverzeichnisse.

 

Leistungen

› 

Übernahme des Mandates als Datenschutzbeauftragter

› 

Beratung zu den Maßnahmen zur Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften

› 

Beratung zu Fragen der IT-Sicherheit

› 

Prüfung der Qualität der technischen Infrastruktur hinsichtlich den Anforderungen zum Datenschutz

› 

IT-Sicherheits-Check nach den Vorgaben des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnologie

› 

Schulung der Mitarbeiter zum Thema Datenschutz und IT-Sicherheit

› 

Verpflichtung der Mitarbeiter auf das Bundesdatenschutzgesetz

› 

Erstellung, Verwaltung und Pflege der gesetzlich vorgeschriebenen Datenschutzerklärungen

› 

Erstellung und Pflege des internen Verarbeitungsverzeichnisse

› 

Erstellung und Pflege des Verfahrensverzeichnisses für Jedermann

› 

Ansprechpartner für Datenschutzfragen gegenüber Mitarbeitern, Kunden und der Aufsichtsbehörde

DATENSCHUTZ-PRAXIS


Konzern-Datenschutz im Maschinenbau
Mehr


Datenschutz beim Steuerberater
Mehr


Datenschutz im Transportwesen
Mehr