Datenschutz im Transportwesen

DATENSCHUTZ

Ihr externer Datenschutzbeauftragter von SILISTA

DATENSCHUTZ IM TRANSPORTWESEN

Zu jeder Ladung, die ein Spediteur von A nach B transportiert, gehört auch ein Paket an vertraulichen Daten. Damit beim Datenschutz nichts schief geht, setzt ein börsennotierter Logistik-Konzern auf das Know-How von SILISTA.

 

Die Experten von SILISTA übernehmen das Mandat als externer Datenschutzbeauftragter. Dazu gehören die Schulung der Mitarbeiter, ein ausgiebiger Sicherheits-Check und die Erstellung der gesetzlich vorgeschriebenen Verfahrensverzeichnisse.

 

Leistungen

› 

Übernahme des Mandates als Konzern-Datenschutzbeauftragter

› 

Beratung zu den Maßnahmen zur Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften

› 

Beratung zu Fragen der IT-Sicherheit

› 

Prüfung der Qualität der technischen Infrastruktur hinsichtlich den Anforderungen zum Datenschutz

› 

IT-Sicherheits-Check nach den Vorgaben des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnologie

› 

Schulung der Mitarbeiter zum Thema Datenschutz und IT-Sicherheit

› 

Verpflichtung der Mitarbeiter auf das Bundesdatenschutzgesetz

› 

Erstellung, Verwaltung und Pflege der gesetzlich vorgeschriebenen Datenschutzerklärungen

› 

Erstellung und Pflege des internen Verarbeitungsverzeichnisse

› 

Erstellung und Pflege des Verfahrensverzeichnisses für Jedermann

› 

Ansprechpartner für Datenschutzfragen gegenüber Mitarbeitern, Kunden und der Aufsichtsbehörde

DATENSCHUTZ-PRAXIS


Konzern-Datenschutz im Maschinenbau
Mehr


Datenschutz beim Steuerberater
Mehr


Datenschutz im Transportwesen
Mehr